Abfahrt / Zielort:

Kittilä

 

Termine 2022 / 2023:

11.12.22 bis 08.04.23

Anreisetag: Sonntag

 

Dauer:

7 Tage / 6 Nächte

Aktivurlaub in Schweden (SE1)

Preis pro Person:

11.12.22 bis 17.12.22 EUR 2.120,-

18.12.22 bis 18.03.23 EUR 2.350,-

19.03.23 bis 08.04.23 EUR 2.120,-

Finnisch Lappland zeichnet sich vor allem durch eins aus: Unberührte Natur.

Genießen Sie eine Weite und Ruhe, wie Sie sie nur hier erfahren können. Mit dieser aktiven Reise fernab der Zivilisation erleben Sie diese Unberührtheit. Für 5 Tagen haben Sie die Verantwortung für Ihr eigenes Hundegespann mit gut trainierten Huskies, die Sie durch die unberührte Natur des Nationalparks bringen. Die Nächte verbringen Sie in Wildnishütten ohne Elektrizität und fließendes Wasser. Das Holz wird selbst gehackt und die Mahlzeiten am offenen Feuer gemeinsam zubereitet.

Starten Sie in Ihr eigenes Abenteuer!

Garantiert weiße Weihnachten (GRT1)
Winter-Wunderland Iso Syöte (FI5)
Winter-Wunderland Iso Syöte (FI5)
1. Tag: Individuelle Anreise nach Kittilä

Flug nach Kittilä in Eigenregie, Transfer zur Unterkunft in Muonio, ca. 1 Autostunde entfernt. Unterkunft in einem der Safarihäuser in Gemeinschaftsbad. Der Ort liegt hoch im Norden am Randes des Pallas-Ylläs Nationalparks und unweit der finnisch-schwedischen Grenze. Hier atmen Sie die reinste Luft Europas und genießen wunderbare, winterlich verschneite Natur Lapplands.

 

2. bis 5. Tag: Huskyschlittentour

Mit einem Transfer fahren Sie nach Harriniva. Nach dem Frühstück im Restaurant bekommen Sie Ihr Equipment sowie eine kurze Einführung in das Programm der Woche und die Handhabung der Hundeschlitten. Danach treffen Sie Ihr Hundeteam, für das Sie die nächsten Tage sorgen. Die Tour führt durch die wunderschönen Wälder Lapplands, über gefrorene Seen und am Ufer von Flüssen entlang. Die Nächte verbringen Sie in unterschiedlichen Hütten, sog. Wilderness Cabins, alle mit Sauna, aber ohne fließendes Wasser und Elektrizität. Das Essen wird gemeinsam zubereitet, Abendessen und Frühstück gibt es in den Hütten, das Mittagessen über dem offenen Feuer in der Wildnis.

 

6. Tag: Rückkehr nach Harriniva

Am Nachmittag kehren Sie mit vielen schönen Erinnerungen zurück in die Zivilisation. Am letzten Abend erwartet Sie ein Abschiedsdinner mit lappländischen Spezialitäten, Übernachtung im Safarihaus mit Gemeinschaftsbad.

 

7. Tag: Heimreise

Transfer nach Kittilä zum Flughafen und individuelle Heimreise.

Enthaltene Leistungen:
  • 2 Übernachtungen in Gemeinschaftsunterkünften mit Gemeinschaftsbad
  • 4 Übernachtungen in Gemeinschaftshütten in der Wildnis
  • Vollpension
  • Abschiedsdinner
  • Transfers Flughafen Kittilä/Muonio und zurück für geplante Inlandsflüge
  • Transfers Muonio/Harriniva (Schlittenhundekennel) und zurück
  • Warme Thermokleidung für den gesaten Aufenthalt

 

Nicht enthaltene Leistungen:
  • An- und Abreise – die passenden Flüge können wir Ihnen gerne anbieten!
  • Reiseversicherung
  • Optionale Ausflüge/Eintritte

 

Zuschläge / Verlängerungsoptionen:
  • Verlängerungsnacht in der Gemeinschaftsunterkunft inkl. Vollpension (+ EUR 100,-/Person)
  • Privattransfer ab/bis Flughafen Kittilä für An-und Abreisen außerhalb der normalen Transferzeiten (Preis/Person/Strecke + EUR 40,-)

 

Hinweis:
  • Wetterbedingte Änderungen vorbehalten.
  • Die Reise ist nicht für Kinder geeignet.
  • Voraussetzung für die Teilnahme sind Vorkenntnisse mit Hundeschlittentouren und eine gute körperliche Verfassung.
  • Die Gruppengröße beträgt zwischen 4 und 7 Personen.