Zielflughafen:

Keflavik / Island

 

Termine 2020:

Anreise wöchentlich je nach Flugplan vom 15.06.20 bis 15.09.20

 

 

Dauer:

(13 Tage / 12 Nächte)

Entdeckertour Westfjorde & Hochland (IPT9)

Preise pro Person:

Kategorie – Nebensaison 2 Pers. 3 Pers. 4 Pers.
FG – z. B. Dacia Duster 4×4 2.615,- 2.170,-
H – z. B. Kia Sorento 4×4 2.820,- 2.305,- 2.198,-
I – z. B. MMC Pajero 4×4 3.030,- 2.445,- 2.295,-

 

Kategorie – Hauptsaison 2 Pers. 3 Pers. 4 Pers.
FG – z. B. Dacia Duster 4×4 3.160,- 2.250,-
H – z. B. Kia Sorento 4×4 3.458,- 2.745,- 2.555,-
I – z. B. MMC Pajero 4×4 3.870,- 3.020,- 2.765,-

 

Weitere Informationen zu den Mietwägen erhalten Sie bei Buchung.

Nebensaison:

26.08.20 bis 15.09.2020

 

Hauptsaison:

15.06.20 bis 25.08.2020

Kinderpreis gültig bis 11 Jahre (mit Zustellbett im Zimmer der Eltern) – € 1.220,-

 

Die Reise kann auf Wunsch z.B. auf 15 Tage verlängert werden. Fragen Sie nach unseren Empfehlungen!

13 Tage Geheimnisse des Hochlands:

Mit dem 4×4 Fahrzeug Natur pur zu erleben, weite Landschaften bestaunen und vollkommene Stille abseits von Menschen und Städten zu genießen, ist auf dieser Reise möglich. Der einsame Westen mit seinen Fjorden und Vogelkonolien wird hier kombiniert mit der Hochlandroute Kjölur und interessanten Hochlandgebieten im Süden wie dem Landmannalaugar Gebirge. Fahrtstrecke: ca. 1.900 km Gesamtlänge.

Entdeckertour Westfjorde & Hochland (IPT9)
Entdeckertour Westfjorde & Hochland (IPT9)
Entdeckertour Westfjorde & Hochland (IPT9)

Reiseverlauf:

 

1.Tag: ANREISE – REYKJAVIK

Flug nach Keflavik und Übernahme des Mietwagens am Flughafen. Übernachtung in Reykjavik / Kopavogur (bei später Ankunft erste Übernachtung in der Nähe von Keflavik).

 

2. Tag:  THJORSARDALUR – LANDMANNALAUGAR – VULKAN HEKLA

Entlang des Thjorsatals führt der Weg ins bunte Rhyolithgebirge Landmannalaugar, dann vorbei am Vulkan Hekla über die Domadalsleid (3 Nächte).

 

3. Tag:  SÜDKÜSTE – THORSMÖRK-TAL

Entdecken Sie die Südküste mit den Wasserfällen Seljalandsfoss und Skogafoss. Je nach Zustand der Pisten und Wasserstände Fahrt in das Tal Thorsmörk mit vielen Flussdurchquerungen.

 

4. Tag:  GULLFOSS – GEYSIR

Der Tag beginnt mit dem Besuch des beeindruckenden Wasserfalls Gullfoss, der in mehreren Stufen hinabstürzt und führt weiter ins weltbekannte Gebiet der Geysire.

 

5. Tag:  HOCHLANDROUTE KJÖLUR – KERLINGARFJÖLL

Über die Hochlandroute Kjölur gelangen Sie zum Gebirge Kerlingarfjöll. Wandermöglichkeit im Geothermalgebiet mit seiner beeindruckenden Farbenpracht. Übernachtung in einer Berghütte.

 

6. Tag: HVERAVELLIR – HALBINSEL VATNSNES

Sie durchqueren das Landesinnere bis in den Norden. Unterwegs laden die heißen Quellen von Hveravellir zu einem entspannenden Bad ein, bevor Sie die Halbinsel Vatnsnes erreichen.

 

7. Tag: WESTFJORDE – ISAFJÖRDUR

Von der Ostseite der Westfjorde über Holmavik erreichen Sie durch tiefe Fjorde und hohe Berge das Städtchen Isafjördur und die umliegenden kleinen Fischerorte.

 

8. Tag: WASSERFALL DYNJANDI – VOGELFELSEN LATRABJARG

Der breite Dynjandi gehört zu den schönsten Wasserfällen des Landes. 400 Meter aus dem Meer erhebt sich der Vogelfelsen Latrabjarg und bildet den westlichsten Punkt Islands.

 

9. Tag: BREIDAFJORD – HALBINSEL SNAEFELLSNES

Fahrt 3 Std. mit der Fähre über den Breidafjord zur Halbinsel Snaefellsnes.

 

10. Tag: HALBINSEL SNAEFELLSNES – BORGARFJORD

Erkundung der vielfältigen Halbinsel Snaefellsnes mit ihren kleinen Fischerdörfern, Felsformationen sowie Sand- und Lavastränden. Übernachtung im Borgarfjord-Distrikt.

 

11. Tag: KALDIDALUR – NATIONALPARK THINGVELLIR – REYKJAVIK

Die Lava-Wasserfälle Hraunfossar und Barnafoss liegen auf dem Weg zur Hochlandroute Kaldidalur, über die Sie den Nationalpark Thingvellir erreichen. Der Tag endet in Reykjavik (2 Nächte).

 

12. Tag: REYKJAVIK

Entdecken Sie die Hauptstadt oder nehmen Sie an einem fakultativen Ausflug teil.

 

13. Tag: Reykjavik – Abreise

Je nach Flugplan haben Sie den Tag zur freien Verfügung. Abgabe des Mietwagens am Flughafen in Keflavik und Rückflug zum Ausgangsort.

Eingeschlossene Leistungen:
  • Non-Stop-Flug mit Icelandair ab verschiedenen deutschen Flughäfen nach Keflavik und zurück in der Economy-Klasse inkl. Steuern und Gebühren.
  • 1 Handgepäck- und 1 Freigepäckstück pro Person.
  • 12 Tage Mietwagen der entsprechenden Kategorie inkl. unbegrenzte km, CDW-Versicherung, 24 % isländische Mehrwertsteuer.
  • Flughafenannahmegebühr und Navigationsgerät.
  • 12 Übernachtungen inkl. Frühstück im DZ mit Du / WC in landestypischen Unterkünften.
  • Fährüberfahrt Breidafjord.
  • Island-Atlas und detaillierte Routenplanung.
  • Straßenkarte mit eingezeichneten Unterkünften.

 

Nicht enthaltene Leistungen:
  • Reiseversicherung.
  • Zusatz-Versicherung für PKW zum Ausschluss des Selbstbehalts.
  • optionale Ausflüge / Eintrittsgelder.
  • ggf. Flugzuschläge.

Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten.