Abfahrt / Zielort:

Kittilä

 

Termine 2023:

Januar bis März 2023

 

Anreise:

Samstag / Sonntag

 

Dauer:

8 Tage / 7 Nächte

Aktivurlaub in Schweden (SE1)

Preiskategorien pro Person:

 

im Hotelzimmer 01.01. bis 17.03.2023:

Doppelzimmer: EUR 2.200,-

Einzelzimmer:   EUR 2.830,-

 

im Hotelzimmer 18.03. bis 26.03.2023:

Doppelzimmer: EUR 1.970,-

Einzelzimmer:   EUR 2.600,-

 

im Cabin ohne Sauna bis 01.01. bis 17.03.2023:

Doppelbelegung:  EUR 2.390,-

 

im Cabin ohne Sauna 18.03. bis 26.03.2023:

Doppelbelegung:  EUR 2.150,-

 

im Cabin mit Sauna bis 01.02. bis 17.03.2023:

Doppelbelegung:  EUR 2.520,-

 

im Cabin mit Sauna 18.03. bis 26.03.2023:

Doppelbelegung:  EUR 2.290,-

 

Preise für 3 bis 4 Personen auf Anfrage

Spannende Aktivitäten, arktisches Klima und ausgefallene Unterkünfte: das alles bietet Kemi. Am Ufer des „Bottnischen Meerbusens“ gelegen, besticht die finnische Stadt vor allem durch die Möglichkeit mit dem Eisbrecher zu fahren, in einer zu übernachten oder das berühmte zu besuchen. Eine Kurzreise voller Abenteuer!

Winter-Wunderland Iso Syöte (FI5)
Winter-Wunderland Iso Syöte (FI5)
Winter-Wunderland Iso Syöte (FI5)
1. Tag: Individuelle Anreise nach Kittilä

Flug nach Kittilä in Eigenregie. Am Flughafen erwartet Sie ein Transfer zur Unterkunft, die etwa eine Autostunde entfernt ist. Torassieppi liegt hoch im Norden am Ufer eines Sees am Pallas-Ylläs-Nationalpark in der Nähe der finnisch-schwedischen Grenze. Hier atmen Sie die beste Luft Europas und genießen die wunderbar wilde und unberührte Natur Lapplands.

 

2. Tag: Besuch einer Rentierfarm & Nordlichtbeobachtung

Am Vormittag brechen Sie zu Fuß zur nahe gelegenen Rentierfarm auf. Hier nimmt der Farmer Sie auf eine kurze Rentierschlittenfahrt mit und berichtet über das Leben der Rentiere und der Rentierzüchter. Sie haben die Möglichkeit, sich im traditionellen Gasthaus mit Museum einen Überblick über das Leben im hohen Norden zu verschaffen, bevor Straßen und Fahrzeuge hier ankamen. Das Mittagessen bekommen Sie in einer traditionellen Kota serviert. Nach dem Abendessen haben Sie die Möglichkeit, an einem Lagerfeuer mit heißen Getränken das Nordlicht zu bestaunen, wenn es sich zeigt.

 

3. Tag: Huskyschlittentour und Aurora Dome

Nach dem Frühstück geht es zur Huskyfarm. Besichtigen Sie die Farm, lernen Sie die Tiere kennen und unternehmen Sie eine 15 km lange Hundeschlittentour. Zwei Personen teilen sich ein Gespann und wechseln sich ab.

Nachmittags haben Sie die Möglichkeit, Ihr Können auf Langlauf-Skiern zu testen.
Nach dem Dinner beziehen Sie Ihren Aurora Dome für eine kuschelige Nacht:

hoffentlich mit freiem Panorama-Blick über den See und auf tanzende Nordlichter.

 

4. Tag: Finnische Küche und Nordlichter

Der heutige Vormittag steht zur freien Verfügung. Erkunden Sie die Umgebung auf eigene Faust. Am Nachmittag werden Sie etwas über die lokale finnische Küche lernen. Nach dem Abendessen fahren Sie mit dem Aurora Snow-Train wieder hinaus in die freie Natur, um Nordlichter zu suchen.

 

5. Tag: Snowmobilsafari und Huskys

Nach dem Frühstück ist es an der Zeit, auf’s Snowmobil zu steigen. Nach einer umfassenden Einweisung starten Sie zur ca. 40 km entfernt liegenden Harriniva-Huskyfarm. Im Hotel Harriniva erwartet Sie ein Mittagessen, bevor es gestärkt wieder zurück nach Torassieppi geht. Hierbei teilen sich 2 Personen ein Fahrzeug, Einzelbenutzung ist gegen Aufpreis möglich.

 

6. Tag: Schneeschuhwanderung und arktisches SPA

Nach einem kurzen Transfer ins Gebiet Pallas, bekannt für seine außergewöhnliche Schönheit, unternehmen Sie eine Wanderung mit Schneeschuhen. Der Guide bringt Sie dabei hinauf zu den Plätzen mit dem schönsten Blick über die Umgebung. Nachmittags können Sie im Arctic Spa am Ufer des Sees Jeris entspannen. Es gibt einen Eispool und eine traditionelle finnische Rauchsauna.

 

7. Tag: Zeit für Entspannung

Die letzten beiden Tage verbringen Sie ganz so, wie Sie mögen. Nehmen Sie sich Zeit zu entspannen und genießen Sie die Ruhe Lapplands oder testen Sie weitere Aktivitäten wie Schneemobiltouren, Eisangeln oder Nordlichtsafaris. Fatbikes, Schneeschuhe und Langlaufski können gegen Gebühr ausgeliehen werden.

 

8. Tag: Heimreise

Transfer nach Kittilä zum Flughafen und individuelle Heimreise.

Enthaltene Leistungen:
  • 7 Übernachtungen inkl. Vollpension im DZ mit Dusche/WC in der gebuchten Unterkunft, davon 1 Übernachtung im Aurora Dome
  • Täglich Kaffee und Tee
  • Abschiedsdinner
  • Transfer Flughafen Kittilä – Torassieppi und retour für geplante Inlandsflüge
  • Warme Thermokleidung für den gesamten Aufenthalt
  • Ein Tag mit lokaler Kultur und Rentierschlittenfahrt
  • Lagerfeuer mit Chance auf Nordlichtsichtung
  • Nordlichtsafari per Aurora Snowtrain
  • Langlauf-Nachmittag
  • Huskyschlitten-Tour, ca. 15 km
  • Snowmobilsafari über ca. 40 km zum Harriniva Huskykennel (einfache Strecke ca. 20 km), 2 Personen teilen sich ein Gespann
  • Einführung in die lokale finnische Küche
  • Schneeschuhwanderung im Nationalpark
  • Ein Nachmittag im Arctic Sauna World

 

Nicht enthaltene Reiseleistungen:
  • An- und Abreise | passende Flüge können wir Ihnen gerne anbieten!
  • Reiseversicherung
  • Optionale Ausflüge/Eintritte

 

Allgemeine Hinweise:
  • Unser Tipp: Buchen Sie ein Cabin mit eigener Sauna (Preis auf Anfrage).
  • Wetterbedingte Änderungen vorbehalten. Die Reise wird ab 12 Jahren empfohlen.
  • Informationen für Reisende mit eingeschränkter Mobilität:
  • Generell sind unsere Reisen für Personen mit eingeschränkter Mobilität ungeeignet. In Einzelfällen prüfen wir gerne, ob wir Ihre Reisewünsche dennoch realisieren können. Sprechen Sie uns an.

 

Optionale Leistungen:
  • Snowmobil zur Alleinbenutzung: EUR 45,-/Person (Zuschlag)
  • Übernachtung in der Arctic Firefox Lodge: EUR 590,- für 1 bis 2 Personen (Zuschlag)
  • Privattransfer ab/bis Flughafen für An-und Abreisen außerhalb der normalen Transferzeiten: EUR 40,-/Person/Strecke (Zuschlag)