Zielflughafen:

Vagar / Färöer

 

Termine 2020:

01.05.2020 bis 31.08.2020

 

Dauer:

(8 Tage / 7 Nächte)

Wandern auf den Färöer Inseln (FA1)

Preise pro Person:

 

Doppelzimmer: ab EUR  1.415,-

Einzelzimmer:    ab EUR 1.845,-

 

Optionen:

Ortskundiger Wanderguide auf Mykines inkl. Fähre, Wandergebühr: EUR 160,-

Fährpasse von Sørvágur nach Mykines und zurück: EUR   30,-

Vorab zu buchen unter: www.mykines.fo

 

Sollte die der Kalkulation zugrunde gelegte Buchungsklasse der Flüge mit Atlantic Airways zum Zeitpunkt der Reiseanfrage ausgebucht sein, bieten wir Ihnen eine höher tarifierte Buchungsklasse an.

Die Färöer Inseln:

Einstieg in die Spuren der Wikinger, grünes Zuhause für zahlreiche Seevögel, Steilklippen, mehr Schafe als Menschen, Rückkehr in eine Welt wie fast vor 1.000 Jahren zur Zeit der Wikingerbesiedlung. Diese kleinen Inseln im Nordatlantik sind ein Traumziel für Naturliebhaber und Outdoorfans, denn hier ist die unberührte Natur fast überall zu Fuß zugänglich. Auf allen Inseln gibt es Wanderpfade, einige davon sind mittels Steinpyramiden markiert, die wie ‚Leuchttürme an Land‘ zur Navigation zwischen den einzelnen Dörfern dienen. Mit Buchung dieses Programms erhalten Sie Wanderkarten und Tourbeschreibungen (englisch) für die verschiedenen Touren.

Wandern auf den Färöer Inseln (FA1)
Wandern auf den Färöer Inseln (FA1)
Wandern auf den Färöer Inseln (FA1)

Reiseverlauf:

 

1. Tag:

Nach Ankunft mit Atlantic Airways in Vagar übernehmen Sie den gebuchten Mietwagen und fahren zum Hotel Vagar, das nur einige hundert Meter entfernt vom Flughafen liegt. Hier verbringen Sie die beiden ersten Nächte. Wir empfehlen, diese Wanderwoche mit einer Wanderung in den Bergen des entlegenen Gasadalur zu beginnen.

 

2. Tag:

Der heutige Tag ist für den Besuch von Mykines, der westlichsten Insel, vorgesehen. Mykines ist bekannt für seine Vogelwelt, die Berge und die fantastischen Wandermöglichkeiten. Speziell die farbenprächtigen Papageitaucher faszinieren den Beobachter, aber es bestehen auch gute Chancen, Robben beobachten zu können.

 

3. Tag:

Heute steht ein Besuch der südlichen Insel Suðuroy auf dem Plan. Dort checken Sie im Hotel Tvøroyr ein und von dort aus können Sie nach Hvannhagi wandern, von wo aus Sie ein atemberaubender Blick auf Lítla Dímun and Stóra Dímun erwartet.

 

4. Tag:

Besuchen Sie heute die spektakulären Steinlandschaft Blæing, nahe dem Dorf Sumba gelegen. Während dem ersten Wanderetappe haben Sie einen wunderschönen Blick auf den 469 m hohen Berg Beinisvørð, einer der berühmtesten Vogelklippen der Färöer Inseln.

 

5. Tag:

Heute geht es zurück in die beschauliche Hauptstadt Tórshavn. Dort haben Sie Gelegenheit, an einer Bootstour teilzunehmen, einfach nur auszuspannen oder z.B. die Hauptstadt der Färöer Inseln und deren Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Sie können z.B. einen Spaziergang durch das historische Tinganes unternehmen und sehen dabei das alte Regierungsgebäude, in dem auch der Premierminister seinen Sitz hat. Auch in diesem Gebiet ist das charmante Reynviertel mit engen Gassen gesäumt von Grasdach bewachsenen historischen Häuschen. Check-In im Hotel 62° N oder Hotel Torshavn für 3 Nächte.

 

6. Tag:

Heute steht ein Ganztagesausflug auf die Insel Nólsoy auf dem Programm. Diese ist nur 20 Minuten von Tórshavn entfern und trotzdem werden Sie dort eine völlig andere Welt vorfinden und in eine längst vergangene Zeit eintauchen. Diese Insel beheimatet auch eine große Population seltener Seevögel. Den Leuchtturm Borðan können Sie auf einer kleinen Wanderung erreichen. Dieser hat eine der größten Linsen mit mehr als 3 m Durchmesser und 4 t Gewicht.

 

7. Tag:

Heute steht eine Wanderung von Tórshavn nach Kirkubøur auf dem Programm. Dies ist das kulturelle Zentrum der Färöer Inseln mit historischen Gebäuden, die bis ins 11. Jahrhundert zurückreichen. Besuchen Sie das älteste, 900 Jahre alte Holzgebäude Roykstovan, die älteste Kirche aus dem Jahr 1111 und die Ruinen von St. Petersburg, die Magnus Kathedrale, die als älteste kulturelle Attraktion der Färöer Inseln gilt.

 

8.Tag:

Heute endet Ihre Wanderwoche mit der kurzen Fahrt zurück zum Flughafen Vagar. Versäumen Sie nicht, auf dem Weg zur Rückgabe Ihres Mietwagens noch dem spektakulären Wasserfall Bøsdalafossur einen Besuch abzustatten.

Eingeschlossene Leistungen:
  • Flüge mit Atlantic Airways Kopenhagen – Vagar und zurück inkl. Taxes und Steuern
  • 2 Übernachtungen/Frühstück im Hotel Vágar***
  • 2 Übernachtungen/Frühstück im Hotel Tvøroyri**
  • 3 Übernachtungen/Frühstück im Hotel 62° N oder Hotel Tórshavn***
  • 8 Tage Mietwagen der Kat. A (Nissan Micra o.ä.) inkl. unbegrenzte Kilometer, Vollkaskoversicherung (CDW),
  • Diebstahlversicherung (TP) und VAT (örtl. Mwst.), Selbstbehalt DKK 7.000. Für eine zusätzliche Gebühr von
  • DKK 120/Tag kann der Selbstbehalt auf DKK 1.000 reduziert werden. Die Übernahme und Rückgabe erfolgt am Flughafen Vagar
  • Ausführliches Programmbeschreibung (englisch) mit Wanderkarte

 

Optionen für größere Fahrzeugkategorien:
  • Kat. B (Toyota Yaris oder ähnlich)              EUR  5,-/Tag
  • Kat. C (Toyota Auris oder ähnlich)             EUR  9,-/Tag
  • Kat. D (Nissan Qashqai oder ähnlich)        EUR 15,-/Tag
  • Kat. O (Toyota Auris STW oder ähnlich)    EUR 19,-/Tag
  • Kat. Q (Toyota Verso 5+2 oder ähnlich)     EUR 35,-/Tag

 

 

Nicht enthaltene Leistungen:
  • Flugan- und abreise von Deutschland, Österreich/Schweiz nach/von Kopenhagen
  • Gebühren für Fähren oder Tunnels
  • Tour nach Mykines
  • Reiseversicherung
  • Optionale Ausflüge, Taschengeld

 

Zahlungsbedingungen:

Für diese Reise gelten gesonderte Storno- und Zahlungsbedingungen wie folgt:

Die Anzahlung beträgt 25% des Reisepreises innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Buchungsbestätigung.

Die Restzahlung ist bis 45 Tage vor Reisebeginn fällig.

 

Stornobedingungen:
  • Bis zu 45 Tage vor Reisebeginn 25% des Reisepreises.
  • 45 bis 7 Tage vor Reisebeginn 50% des Reisepreises.
  • Weniger als 7 Tage vor Reisebeginn 100% des Reisepreises.