Zielflughafen:

Tromsø / Nordnorwegen

 

Termine:

01.10.2021 bis 31.03.2023

 

Dauer:

7 Tage / 6 Nächte

Havila Capella

Preise pro Person:

  • Reisezeit 2: 01.10. – 31.10.2021: Preis bei Doppelbelegung ab EUR 1.570,-/P. in Kabine Kat. IK
  • Reisezeit 3: 01.11. – 31.12.2021: Preis bei Doppelbelegung ab EUR 1.173,-/P. in Kabine Kat. IK
  • Reisezeit 4: 01.01. – 31.03.2022: Preis bei Doppelbelegung ab EUR 1.565,-/P. in Kabine Kat. IK
  • Reisezeit 5: 01.04. – 15.05.2022: Preis bei Doppelbelegung ab EUR 1.663,-/P. in Kabine Kat. IK
  • Reisezeit 6: 16.05. – 31.08.2022: Preis bei Doppelbelegung ab EUR 1.908,-/P. in Kabine Kat. IK
  • Reisezeit 7: 01.09. – 30.09.2022: Preis bei Doppelbelegung ab EUR 1.745,-/P. in Kabine Kat. IK
  • Reisezeit 8: 01.10. – 30.10.2022: Preis bei Doppelbelegung ab EUR 1.581,-/P. in Kabine Kat. IK
  • Reisezeit 9: 01.11. – 14.12.2022: Preis bei Doppelbelegung ab EUR 1.394,-/P. in Kabine Kat. IK
  • Reisezeit 10: 15.12.2022 – 31.03.2023:  Preis bei Doppelbelegung ab EUR 1.565,-/P. in Kabine Kat. IK
Früh buchen lohnt sich!
Frühbucherrabatt EUR 50,- / Person bei Buchung bis 30.08.2021 für Abfahrtstermin 01.10.2021 bis 15.12.2021 und 15.01. bis 30.04.2022.

Ein ultimatives Reiseerlebnis:

Dieses Programm hat seinen Schwerpunkt auf ein mystisches Naturschauspiel gerichtet – die Beobachtung von Polarlichtern!

Diese zeigen sich in der dunklen Jahreszeit und in klaren Nächten am Polarhimmel. Die beste Gelegenheit dazu bietet sich ohne Zweifel während einer Seereisen entlang der traumhaft schönen norwegischen Küste.

Sie erleben tagsüber gigantische Natur mit schneebedeckten Bergen, tiefen Fjorden und nachts mit ein bißchen Glück das Tänzeln der Polarlichter.

Reisehöhepunkte:

  • Seepassage an Bord der neuen HAVILA-Schiffe von Tromsø nach Kirkenes und zurück nach Trondheim
  • Whirlpool mit Aussicht auf Polarlichter
  • Individuelle Verlängerungsmöglichkeiten in Tromsø und/oder Trondheim

Informationen zum Schiff:

Schiffsreise | Die große Norwegen Panoramareise (NOH2)
Schiffsreise | Die große Norwegen Panoramareise (NOH2)
Wintertraum Norwegen - Auf den Spuren des Polarlichts

Reiseprogramm:

 

TAG 1: ANREISE

Fluganreise nach Tromsø, anschließend Fahrt vom Flughafen zum Kai. Am Hafen angekommen, gehen Sie an Bord Ihres Havila Schiffes und beziehen Ihre gebuchte Kabine. Am Abend verlässt das Schiff Tromsø. Genießen Sie die vorbeiziehende Landschaft, während Sie in der Panorama Bar weitere Passagiere kennen lernen. Lassen Sie den Abend gemütlich ausklingen.

 

TAG 2: HAMMERFEST – BERLEVÅG

Genießen Sie die herrliche Landschaft auf Ihrer Fahrt zum Nordkap, einem der nördlichsten Punkte des europäischen Kontinents. Nach einem kurzen Zwischenstopp in Hammerfest erreichen Sie Havøysund, einer der Fischereihäfen. Das Schiff fährt weiter nach Honningsvåg auf der Insel Magerøya. Nur 35 km entfernt befindet sich der bekannte Nordkapfelsen – ein absoluter Höhepunkt Ihrer Reise! Sie verlassen das Nordkap, queren den Porsangerfjord und gelangen zu den Fischerdörfern Kjøllefjord und Mehamn, einst wichtige Handels- und Umschlagsplätze, in denen Fischerei und Fischverarbeitung noch immer eine wichtige Rolle spielen. Nächstes Ziel ist Berlevåg, der erste Hafen auf der großen Varanger-Halbinsel. Hier wurde direkt im Eismeer eine Mole mit 15 Tonnen schweren Tetrapoden erbaut, sodass nun auch die Postschiffe am Kai anlegen können.

 

TAG 3: VADSØ – BERLEVÅG

Früh am Tag erreichen Sie Vadsø, bevor Sie in Kirkenes anlegen. Beide Städte befinden sich am großen Varangerfjord. Vadsø ist eine von zwei Verwaltungsorten für die Provinz Finnmark. Hier leben neben Samen und Norwegern auch Kvenen. Kvenen sind Finnen, die im 16.-18. Jahrhundert nach Norwegen übersiedelten. Kirkenes ist der Wendepunkt Ihrer Schiffsreise. Die russische Grenze verläuft nur wenige Kilometer von Kirkenes entfernt. Die örtlichen Verkehrszeichen sind deswegen zweisprachig: Norwegisch und Russisch. Kirkenes ist ein ehemaliger Bergbauort. Die direkte Lage am Fjord und das schöne Pasviktal im Dreiländereck Norwegen, Russland und Finnland sind nur einige der schönen Höhepunkte dieser Region. Auf der Fahrt Richtung Süden warten zahlreiche Höhepunkte der norwegischen Küste auf Sie. Alle Häfen, die auf der Hinfahrt nachts angefahren wurden, werden auf der Südroute tagsüber besucht. Zurück in Vardø befinden Sie sich am östlichsten Punkt Norwegens und sogar östlicher als Istanbul. Hier befindet sich auf einer Insel zu der eine Festungsanlage gehört. Anschließend fahren Sie entlang der Halbinsel Varanger nach Båtsfjord, mit dem wichtigsten Fischereihafen am Barentzmeer. Hier wird in ganz Norwegen am meisten Fisch geliefert und verarbeitet. Am späten Abend erreichen Sie wieder Berlevåg.

 

TAG 4: HONNINGSVÅG – TROMSØ

Früh am Morgen erreichen Sie Honningsvåg. Ihr Schiff fährt weiter nach Hammerfest, wo Sie den Struve Meridianbogen, der zum UNESCO Weltkulturerbe gehört, sehen. Sie fahren weiter Richtung Süden, entlang der Insel Loppa zum Øksfjord und machen einen kurzen Halt am alten Handelsposten von Skjervøy.  Øksfjord ist bekannt für seinen Gletscher, der auf den Berge oberhalb des Ortes zu sehen ist. Ein Höhepunkt im Frühjahr ist die Fahrt durch den malerischen Lyngenfjord, der von den schroffen Lyngenalpen umgeben ist. Bis zu 1.800 m Höhe erreichen die Gipfel auf der Westseite – ein beeindruckendes Panorama. Kurz vor Mitternacht erreichen Sie Tromsø – Zeit genug für ein frisches Macks Bier in einem klassischen Pub haben Sie jetzt allemal.

 

TAG 5: HARSTAD – STAMSUND

Heute erreichen Sie wieder Harstad. Die Inselgruppen der Lofoten und Vesterålen bieten einige der imposantesten Landschaften der gesamten Reise. Sie sind bekannt für ihre steilen Berge, Sandstrände, wilde Natur und malerischen Fischerdörfer. Bevor es durch die enge Passage Risøyrenna zwischen den Inseln Hinnøya und Andøya geht, machen Sie einen kurzen Halt in Risøyhamn. Anschließend fahren Sie weiter nach Stokmarknes, wo sich das Hurtigruten Museum befindet. Vor 127 Jahren wurde hier die Schiffslinie gegründet. Weiter südlich gelangen Sie in den engen Raftsund, vorbei an Gipfeln, die sich 1.000 m aus dem Meer empor erheben. Ein weiterer Höhepunkt steht auf dem Programm: Sie erreichen nun den spektakulären Trollfjord: Er ist nur zwei km lang, 100 m breit und umgeben von majestätischen Bergen. Nach Möglichkeit fahren die Schiffe sogar in den Fjord hinein. Hier haben Sie dann auch die Chance Seeadler aus nächster Nähe vom Schiff aus zu beobachten. Am Abend erreichen Sie Svolvær. Im Anschluss geht es entlang der mächtigen Lofotenwand weiter nach Stamsund.

 

TAG 6: ØRNES – RØRVIK

Frühmorgens erreichen Sie Ørnes. Mit etwas Glück können Sie bei gutem Wetter den Svartisengletscher sehen. Im Anschluss machen Sie einen kurzen Halt in Nesna, bevor Sie sich auf den Weg nach Sandnessjøen machen. Sie passieren die Bergkette der Sieben Schwestern. Ihre Gipfel erreichen eine Höhe von bis zu 1.100 m. Einer Legende nach handelt es sich dabei um sieben schöne Trollschwestern, die bei Sonnenaufgang ertappt wurden, sich in Stein verwandelten und so die sieben beeindruckenden Gipfel bildeten. Ein Highlight der heutigen Etappe ist die Insel Vega, die zum UNESCO Weltnaturerbe gehört. Neben der Hauptinsel gehören über 6.000 Inseln dazu. Brønnøysund ist eine wunderschöne kleine Stadt mit einer sehenswerte Hauptstraße und einem Yachthafen. Torghatten ist ein Berg, der auf einer vorgelagerten Insel liegt. Durch den Berg ist ein durchgängiges, 160 m langes und 30 m hohes Loch, welches schon von weitem erkennbar ist. Am späten Abend läuft das Schiff im kleinen Küstenort Rørvik ein, dem Zentralort der Viknainseln.

 

TAG 7: TRONDHEIM UND HEIMREISE / VERLÄNGERUNGSAUFENTHALT 

In Trondheim endet Ihre Reise an Bord. Am frühen Morgen verlassen Sie Ihr Schiff und fahren zum Flughafen. Anschließend Rückflug zu Ihrem Heimatflughafen oder Verlängerung.

 

Informationen zu den Kabinen:

Kat. IK: Innenkabine, Größe gesamt ca. 10 qm, 2 Betten (Doppel- oder Einzelbetten), Dusche/WC, Telefon, TV, Fön

Kat. IK +: Innenkabine, Größe gesamt ca. 18 bis 19 qm, 2 Betten (Doppel- oder Einzelbetten), Dusche/WC, Telefon, TV, Fön

Kat. AK: Außenkabine mit Meerblick, Größe gesamt ca. 13 bis 17 qm, 2 Betten (Doppel- oder Einzelbetten), Dusche/WC, Telefon, TV, Fön

Kat. AK +: Außenkabine mit Meerblick, Größe gesamt ca. 19 bis 21 qm, 2 Betten (Doppel- oder Einzelbetten), Dusche/WC, Telefon, TV, Fön

Kat. JSM: Außenkabine mit Meerblick, Größe gesamt ca. 27 bis 34 qm, 2 Betten (Doppel- oder Einzelbetten), Dusche/WC, Telefon, TV, Fön

Kat. JSP: Junior Suite mit Panoramablick, Größe gesamt ca. 31 bis 32 qm, 2 Betten (Doppel- oder Einzelbetten), Dusche/WC, Telefon, TV, Fön

Kat. JSB: Junior Suite mit Balkon, Größe gesamt ca. 19 bis 26 qm, 2 Betten (Doppel- oder Einzelbetten), Dusche/WC, Telefon, TV, Fön

Eingeschlossene Leistungen:
  • Flughafentransfers Flughafen Tromsø – Hafen/Schiffsanleger
  • Flughafentransfers Hafen Trondheim – Flughafen Trondheim
  • Havila Kystruten Seereise Tromsø – Kirkenes – Trondheim (6 Nächte) in einer Doppelkabine (je nach gebuchter Kategorie) mit Vollpension
  • 1 Reiseführer/Kabine

 

Nicht eingeschlossene Leistungen:
  • Flüge nach Tromsø/von Trondheim (gerne buchen wir diese für Sie mit)
  • Optionale Ausflüge
  • Persönliche Ausgaben, wie alkoholische Getränke, Souvenirs, Trinkgelder etc.

 

Hinweis:

Gerne unterbreiten wir Ihnen Ihr individuelles Angebot in der gewünschten Kategorie und dem gewünschten Reisezeitraum.