Abfahrt / Zielort:

Bergen

 

Termine 2023:

04.05.2023 bis 14.05.2023

 

Dauer:

11 Tage / 10 Nächte

Havila Capella

Preise pro Person:

Meerblick Superior, Größe 13 – 17 qm: 
Doppelbelegung:       EUR 3.298,-

Meerblick Deluxe, Größe ca. 19 – 21 qm:
Doppelbelegung:       EUR 4.120,-

Einzelbelegung und Innenkabinen auf Anfrage
Unsere persönlich begleitete Frühlings-Gruppenreise 2023 in die faszinierende Fjordwelt Norwegens:
Unser persönliches Geschenk an Sie:
Kostenlose Stadtspaziergänge in Ålesund, Trondheim, Svolvaer, Tromsø und Kirkenes im Wert von ca. € 450,- pro Person.
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Reisehöhepunkte:

  • 2 Tage Hauptstadt Oslo
  • Bergen-Panorama-Bahn
  • 2 Tage Hansestadt Bergen mit Besuch der Fantoft Stabkirche
  • Seereise auf der klassischen Postschiffroute von Bergen nach Kirkenes an Bord HAVILA
  • Tag für Tag verlängert sich die Tageslichtdauer
  • Polarkreisüberquerung
  • Das legendäre Nordkapp (Ausflug optional)
  • Atemberaubende Landschaften von Deck aus genießen
  • Die einzigartige Vogelwelt erwacht zum Leben
  • Blütezeit vieler arktischer Pflanzen, die in Kontinentaleuropa erst auf 2.000 m Höhe wachsen
  • Kulinarische Erlebnisse voller Tradition, Innovation und Kreativität, Geschmack, Qualität und echte Gaumenfreuden aus lokalen Zutaten
  • Majestätische Wasserfälle, die durch die Schneeschmelze noch imposanter sind

Informationen zum Schiff:

Schiffsreise | Die große Norwegen Panoramareise (NOH2)
Schiffsreise | Die große Norwegen Panoramareise (NOH2)
Schiffsreise | Die große Norwegen Panoramareise (NOH2)

Reiseprogramm:

 

Tag 1: 4. Mai 2023:

Flug von München nach Oslo, Bustransfer ins Zentrum, je nach Ankunftszeit haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung, Übernachtung/Frühstück im zentral gelegenen Hotel Clarion ‚The Hub‘ oder gleichwertig.

 

Tag 2: 5. Mai 2023:

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der norwegischen Haupstadt. Bei Ihrer halbtägigen Stadtrundfahrt sehen Sie u. A. das Rathaus, die Festung Akershus, die beeindruckende Oper, das neue Munch-Museum, den Vigelandpark u.v.m. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung und Sie haben Gelegenheit von Ihrem zentral gelegenen Hotel aus, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden, Übernachtung/Frühstück wie am Vortag.

 

Tag 3: 6. Mai 2023:

Nach dem Frühstück kurzer Fußweg zum Bahnhof (ca. 200 m) und Fahrt auf reservierten Sitzplätzen mit der berühmten Bergenbahn durch Norwegens wunderschöne Bergwelt und über Hochebenen nach Bergen. Dies ist eine Fahrt zur besten Tageszeit durch eine der reizvollsten Bahnstrecken der Erde, u. A. über die größte Hochebene Europas, die Hardangervidda, bevor der Zug sein Fahrtziel mit der Hansestadt Bergen erreicht. Dort angekommen kurzer Bustransfer zum zentral gelegenen Hotel, Übernachtung/Frühstück im Thon Hotel Rosenkrantz  oder gleichwertig.

 

Tag 4: 7. Mai 2023:

Nach einem leckeren Frühstücksbuffet werden Sie bereits von Ihrem Stadtführer erwartet und Sie begeben sich auf eine ca. halbtägige Stadtrundfahrt durch das historische Bergen und seine Umgebung. Dabei bestaunen Sie das pittoreske Hanseviertel ‚Bryggen‘, wo die bunten Holzhäuser ein beliebtes Fotomotiv darstellen. Auch die alte Festung, die Festhalle, der Fischmarkt und die Altstadt sind einen Besuch wert. Bergen ist umgeben von 7 Bergen, wovon einer der Hausberg Floyen ist.

Auch die außerhalb der Stadt gelegene Stabkirche Fantoft, eine der schönsten Stabkirchen Norwegens, werden Sie besuchen. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung, Übernachtung/Frühstück wie am Vortag.

 

Tag 5: 8. Mai 2023:

Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Erkunden Sie die wunderschöne Stadt auf eigene Faust. Es gibt zahlreiche Shoppingmöglichkeiten, Museen, auch ein Besuch des Fischmarktes lohnt sich oder eine Fahrt mit der Floibanen zum Ausssichtspunkt auf den 320 m hohen Hausberg. Von hier haben Sie einen herrlichen Panoramablick auf die Stadt und für die Aktiven unter Ihnen gibt es gute Wandermöglichkeiten oder Sie gehen zu Fuß wieder herunter in die Stadt. Am Nachmittag erfolgt der kurze Bustransfer zum Schiffsanleger, CheckIn auf Ihrem HAVILA-Schiff, Abendessen an Bord, Übernachtung in der gebuchten Kabinenkategorie.

 

Tag 5 bis 11: 8. bis 14. Mai 2023 Seereise von Bergen nach Kirkenes:

An Bord der HAVILA Kystruten fahren Sie auf der klassischen Postschiffroute von Bergen bis nach Kirkenes. Dies sind ca. 1.500 Seemeilen, was in etwas 2.700 km entspricht.

Auf dieser einmaligen Reise lernen Sie in vielen charmanten Häfen die unterschiedlichsten Facetten Norwegens kennen. Gleich am ersten Morgen erreichen Sie das malerische Städtchen Alesund, wo Sie einen Landgang  unternehmen. Weiter geht es entlang vieler kleiner Orte und Häfen nach Trondheim, bekannt u.A. für den Nidarosdom, der größte Sakralbau Skandinaviens und Bischofssitz.

 

Die einzelnen Tage auf See:

 

Tag 6: Ålesund und Fjorde/Häfen u.a. Florø, Ålesund, Molde

Vorbei an der Vogelinsel Runde legen wir heute nach dem Frühstück in der bezaubernden Jugendstilstadt Ålesund an, wo ein kurzer Rundgang stattfindet. Abends erreichen wir Molde, die Stadt der Rosen.

 

Tag 7: Krönungsstadt Trondheim/Häfen Kristiansund, Trondheim, Rørvik

Die Königsstadt Trondheim bietet sich an für eine Erkundung zu Fuß und bezaubert mit Holzbauten und der größten mittelalterlichen Kirche Norwegens, dem Nidaros-Dom. Die Architektur der Stadt spiegelt auch die bewegte Vergangenheit Trondheims wider, kostenloser Stadtspaziergang.

 

Tag 8: Polarkreis und Lofoten/Häfen Brønnøysund, Sandnessjøen, Nesna, Ørnes, Bodø, Stamsund, Svolvær

Über den nördlichen Polarkreis geht es weiter in die moderne Stadt Bodø, bevor sich im Norden die eindrucksvolle Lofotenwand vom Vestfjord kommend aus der arktischen See erhebt, abends Gelegenheit zu einem kurzen Ortsrundgang in Svolvær.

 

 Tag 9: Tromsø, das Tor zur Arktis/Häfen Stokmarknes, Sortland, Risøyhamn, Harstad, Finnsnes, Tromsø, Skjervøy

Nach einem entspannten Vormittag auf See erwartet uns Tromsø, die Hauptstadt der norwegischen Arktis. Diese lebendige Stadt erkunden wir auf unserem kostenlosen Stadtspaziergang oder während einer optionalen Stadtrundfahrt.

 

Tag 10: Honningsvåg und das Nordkapp/Häfen Øksfjord, Hammerfest, Havøysund, Honningsvåg, Kjøllefjord, Mehamn, Berlevåg

Heute erreichen wir Honningsvåg, Ausgangsort eines ans Nordkap (optional), spektakulärer, nördlichster Punkt des europäischen Festlands. Für viele Norwegenbesucher ist es ein Traumziel, auf dem Felsen hoch über dem Nordpolarmeer zu stehen und zu wissen, dass erst in ca. 1.000 km Entfernung die nächste Landmasse, nämlich das Svalbard Archipel und nach weiteren ca. 1.000 km der Norpol liegen.

 

Tag 11: 14. Mai 2023: Kirkenes und Wendepunkt/Häfen Båtsfjord, Vardø, Vadsø, Kirkenes

Je näher wir dem ‚Ende der Welt‘, nach Kirkenes kommen, umso dramatischer wird die Küstenlandschaft. Die Stadt liegt nur wenige Kilometer entfernt von der russischen Grenze und den Samen-Gemeinden des nördlichen Skandinaviens. Gleichzeitig bildet sie den Endort der Postschiffversorgung. Ihr Schiff legt um 9 Uhr an, nach dem Frühstück geht es per Bus zum Flughafen zur Heimreise via Oslo nach München.

Gruppengröße:

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

 

Eingeschlossene Leistungen:
  • Linienflug in Economy München/Oslo und Kirkenes/München via Oslo (je nach Verfügbarkeit) mit SAS,
  • 23 kg Freigepäck, 8 kg Handgepäck, Steuern und Gebühren
  • 4 Übernachtungen/Frühstück (2 x Oslo/2 x Bergen) in den genannten Hotels im Doppel, – oder Einzelzimmer,
  • mit Dusche, WC
  • Bahnfahrt mit Bergenbahn Oslo/Bergen (2. Klasse) inkl. Sitzplatzreservierung
  • 7 Tage (6 Nächte) Seepassage Bergen/Kirkenes an Bord des Havila-Schiffes in einer Doppel, bzw. Einzelkabine
  • in der gebuchten Kategorie inkl. Vollpension, exkl. Getränke (Kaffee, Tee, Wasser ganztägig inkl.)
  • Halbtägige Stadtrundfahrten mit deutschsprachiger Reiseleitung in Oslo und Bergen inkl. Busgestellung
  • Transfer von Oslo Airport nach Oslo Zentrum/Hotel
  • Transfer Bahnhof Bergen – Hotel in Bergen
  • Transfer Hotel in Bergen – Schiffsanleger/Hafen in Bergen
  • Transfer Kirkenes/Hafen – Airport Kirkenes
  • Eintritt Fantoft Stabkirche (Nähe Bergen)
  • Reisepreissicherungsscheine/Reise- und Geschäftsbedingungen des VA Norway ProTravel

 

Nicht eingeschlossene Leistungen:
  • Reiseversicherungen
  • Fakultative Ausflüge
  • Persönliche Ausgaben, optionale Landausflüge