Norwegen per Bahn NPT3

Zielflughafen:  Oslo  / Norwegen
Dauer: 6 Tage/5 Nächte mit Bergenbahn oder 9 Tage / 8 Nächte mit Dovrebahn 
Termine 2019: Anreise täglich vom 01.05.2019 bis 30.09.2019
            
Erleben Sie ein Abenteuer mit der Bergen- oder der Dovrebahn!

Reiseverlauf Bergenbahn (gelber Routenverlauf auf der Karte):
Sie wollen nicht selbst fahren? Dann sollten Sie eine Bahnreise in Norwegen in Betracht ziehen! Es gibt mehrere sehr schöne Bahnstrecken, auf denen Sie unterwegs den Ausblick auf Städte, kleinere Orte und natürlich die beeindruckende Natur genießen können. Eine besondere Touristenstrecke fährt die Flåmbahn. Sie verbindet den Sognefjord mit der Bergenbahn im Gebirge zwischen Bergen und Oslo. Hier bleibt ausreichend Zeit, die eindrucksvolle Natur entspannt zu erleben. Auch Besuche der Hauptstadt Oslo und der Hansestadt Bergen stehen bei dieser Reise auf dem Programm.

1. Tag: Ankunft in Oslo
Individuelle Anreise nach Oslo. Sie übernachten direkt in der Nähe des Bahnhofs in der Osloer Innenstadt und haben kurze Wege zu vielen der örtlichen Sehenswürdigkeiten, wie z. B. der neuen Oper im inneren Hafen direkt vor der Tür. Auch die Paradestraße Karl Johans Gate, die am Parlament vorbei zum königlichen Schloss führt, ist einen Besuch wert und in der direkten Umgebung des Hotels.
2. Tag:  Oslo Bergen
Am Morgen verlässt Ihr Zug die Hauptstadt Richtung Westen. Durch das Hallingdal geht es stetig bergan. In Geilo sind Sie in der Bergwelt angekommen und fahren quer über die Hochebene, bevor es wieder in die westliche Fjordwelt geht. Nach Ankunft in Bergen beziehen Sie Ihr Hotel in Hafennähe.
3. Tag:  Hansestadt Bergen
Sie wohnen nur einige Schritte vom Fischmarkt und dem Markt Torgalmenningen entfernt. Direkt gegenüber dem kleinen Hafenarm Vågen finden Sie das sehenswerte hanseatische Viertel Bryggen, die alte Festungsanlage und Alt-Bergen. Von
hier aus können Sie auch mit der Zahnradbahn auf einen der Stadtberge (Fløyen) fahren und die Aussicht auf die zweitgrößte Stadt Norwegens genießen.

4. Tag:  Bergen Balestrand
Mit einem Schnellboot verlassen Sie Bergen. Das Boot fährt entlang der Fjordküste, bevor es sich auf den Weg in den Sognefjord macht. Die Fahrt durch den großen Fjord wird zunehmend idyllischer auf dem Weg zum Obstanbauort Balestrand. Hier übernachten Sie in einem Hotel direkt am Kai.

5. Tag: Balestrand -  Flåm Oslo
Heute geht es weiter mit dem Boot in den engen Aurlandsfjord bis nach Flåm. Der kleine Ort unterhalb der hohen Berge ist Ausgangspunkt der Flåmsbahn. Die Touristenbahn bewältigt auf 21 Kilometern Länge einen Anstieg auf 866 Meter. Von dort geht es mit der regulären Bahn zurück nach Oslo. Sie übernachten im selben Hotel wie schon in der ersten Nacht.

6. Tag: Heimreise
Individuelle Heimreise oder Verlängerung in Oslo.

Eingeschlossene Leistungen:
- Bahnfahrten Oslo - Bergen und Flåm - Myrdal - Oslo in der 2. Klasse
- Schnellbootfahrten Bergen - Balestrand / Balestrand - Flåm
- 5 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels inkl. Frühstück im DZ/Du/WC
- Reiseführer

Nicht enthaltene Leistungen:
- Reiseversicherung
- An-/Abreise Oslo
- Optionale Ausflüge/Eintritt
- Persönliche Ausgaben, wie Getränke, Souvenirs, Trinkgelder etc.

Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten.

Saison A: 01.05. bis 20.06.2019 & 19.08. bis 30.09.2019
Preis/Person im Doppelzimmer: EUR 928,-
Preis für 3. Person im Zustellbett: EUR    617,-
Preis/Person im Einzelzimmer: EUR 1.154,-
Zustellbett Kind bis einschließlich 12 Jahre: EUR    340,-

Saison B: 21.06. bis 18.08.2019
Preis/Person im Doppelzimmer  EUR    965,-
Preis für 3. Person im Zustellbett: EUR    617,-
Preis / Person im Einzelzimmer  EUR  1.198,-
Zustellbett Kind bis einschließlich 12 Jahre EUR     340,-

Reiseverlauf Dovrebahn (roter Routenverlauf auf der Karte):
Wer nicht selbst fahren möchte, sollte eine Bahnreise durch Norwegen für einen erholsamen und eindrucksvollen Urlaub in Betracht ziehen! Es gibt mehrere sehr schöne Bahnstrecken, auf denen Sie unterwegs den Ausblick auf Städte, kleinere Orte und natürlich die beeindruckende Natur genießen können. Mit der Dovrebahn gelangen Sie von Oslo nach Trondheim, bevor es noch weiter Richtung Norden geht, in die faszinierende Inselwelt der Lofoten. Während der Zugfahrten, aber auch auf der Strecke südwärts mit dem Hurtigruten-Schiff, bleibt ausreichend Zeit, die eindrucksvolle Natur entspannt zu erleben. Auch Besuche der Hauptstadt Oslo und der alten Hauptstadt Trondheim stehen bei dieser Reise auf dem Programm.

1. Tag: Ankunft in Oslo
Individuelle Anreise nach Oslo. Sie übernachten direkt in der Nähe des Bahnhofs in der Osloer Innenstadt und haben kurze Wege zu vielen der örtlichen Sehenswürdigkeiten.

2. Tag:  Oslo Trondheim
Die Bahnstrecke nach Trondheim führt Sie über die Bergstadt Røros. Nach Ankunft in Trondheim beziehen Sie Ihr Hotel in Hafennähe unweit des Bahnhofs.

3. Tag:  Die alte Hauptstadt Trondheim
In ein paar Minuten befinden Sie sich im Stadtkern. Schön und bekannt ist der Nidarosdom mit dem Erzbischofssitz. Genießen Sie das Parkgebiet am Fluss, die alte Stadtbrücke und die älteren Teile der Innenstadt.

4. Tag:  Trondheim - Bodø
Zunächst entlang des Fjords, später durch landwirtschaftlich geprägte Täler geht es mit der Nordlandbahn in den Norden. Über Majavatn und später über Saltfjellet kommen Sie in die Berge. Sie queren den Polarkreis. Bodø liegt an der Küste und ist eine kleine moderne Stadt. Sie übernachten im Hafenbereich, 10 Minuten zu Fuß vom Bahnhof.

5. Tag: Bodø - Svolvær/Lofoten - Hurtigruten
Sie haben Zeit bis zum Nachmittag, die Stadt und Umgebung zu erkunden. Am späten Nachmittag verlassen Sie Bodø mit Hurtigruten. Über kleine Häfen erreichen Sie abends den Hauptort der Lofoten, Svolvær, wo Sie übernachten.

6. Tag: Ruhetag in Svolvær
Sie haben einen Tag Zeit, um die Inselwelt der Lofoten zu genießen. Svolvær bietet eine tolle Umgebung. Sie können eine Inselrundfahrt oder einen Bootsausflug in den Trollfjord unternehmen.

7. Tag: Svolvær - Bodø Trondheim
Früh am Morgen verlassen Sie Svolvær per Schnellboot nach Bodø. Von hier aus geht es mit der Bahn nach Trondheim. Übernachtung wie zu Beginn der Reise.

8. Tag: Trondheim Bergen
In Dombås sind Sie in der Bergwelt angekommen und fahren quer über die Hochebene durch das Dovrefjell. Weiter geht es durch das Gudbrandsdal über Lillehammer nach Oslo. Übernachtung wieder in Bahnhofsnähe.

9. Tag: Oslo und Heimreise
Individuelle Heimreise oder Verlängerung in Oslo.

Eingeschlossene Leistungen:
- Bahnfahrten Oslo-Trondheim, Trondheim-Bodø, Bodø-Trondheim, Trondheim-Oslo in der 2. Klasse
- Hurtigruten-Strecke Bodø-Svolvær (6 Stunden Deckspassage)
- Schnellbootfahrt Svolvær Bodø
- 6 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels inkl. Frühstück im DZ/Du/WC
- Reiseführer

Nicht enthaltene Leistungen:
- Reiseversicherung
- An-/Abreise Oslo
- Optionale Ausflüge/Eintritt
- Persönliche Ausgaben, wie Getränke, Souvenirs, Trinkgelder etc.

Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten.

Saison A: 01.05. bis 20.06.2019 & 19.08. bis 30.09.2019
Preis/Person im Doppelzimmer: EUR  1.556,-
Preis für 3. Person im Zustellbett:EUR  1.036,-
Preis/Person im Einzelzimmer: EUR  2.186,-
Zustellbett Kind bis einschließlich 12 Jahre: EUR    675,-

Saison B: 21.06. bis 18.08.2019
Preis/Person im Doppelzimmer  EUR  1.496,-
Preis für 3. Person im Zustellbett: EUR  1.036,-
Preis / Person im Einzelzimmer EUR  2.090,-
Zustellbett Kind bis einschließlich 12 Jahre  EUR     675,-

Hurtigruten hat ein flexibles Preissystem, der Preis kann also je nach Auslastung gewissen Schwankungen unterliegen.

Best Partner 2018
ausgezeichnet




Nordland Touristik, Aus-zeichnung-Die Reederei Hurtigruten hat Nordland Touristik, den Spezialist-für nordische Reiseziele in Kempten, zum vierten Mal in Folge als 

Artikel lesen. ------> 

HURTIGRUTEN - HJØRUNDFJORDEN

https://vimeo.com/56006845

Kontakt-Adresse

Impressum Geschäftsbedingungen Datenschutzerklärung

Copyright: Nordland Touristik, Kempten, Telefon: 0831-521 590 0 - Fax: 0831-521 595 0 - Email: info@nordlandtouristik.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren