Polarlichtreise Norwegen

Unsere Gruppenreise
Wintertraum Norwegen - Auf den Spuren des Polarlichts
Reisetermin: 31. März bis 12. April 2020


An Bord der MS Finnmarken geht es auf dieser von Cornelia T. Fertl begleiteten Gruppenreise
in die faszinierende Fordwelt Norwegens
.
34 Häfen und über 100 Fjorde: »Die schönste Seereise der Welt« 


An Bord Ihres Schiffes genießen Sie die typisch nordisch-entspannte Atmosphäre und die erholsame Stille, die während des nahenden Frühlings über der beeindruckenden Küstenszenerie ruht. Die Tage werden wieder länger, doch auch das atemberaubende Nordlicht führt in unregelmäßigen Abständen sein faszinierend-flackerndes Schauspiel am nächtlichen Firmament auf!

Sichern Sie sich AB SOFORT Ihre Wunschkabine aus unserem Kontingent!
Preise inkl. 25% Frühbucher-Rabatt und € 250,- p. P. Bordguthaben bei Buchung bis 15.03.2019

Mein persönliches Geschenk an Sie:
kostenlose Stadtspaziergänge in Ålesund, Trondheim, Svolvaer, Tromsø und Kirkenes im Wert von ca. € 350,-/Person
Je früher Sie buchen, umso größer ist unsere Kabinenauswahl für Ihre Wunschkabine!

Reisehöhepunkte:
- Die Lofoten, blaue Stunde und optimale Aussichten auf Polarlichter
- Idyllische, verschneite Städte und Landschaften
- Polarkreistaufe
- Optionale Ausflüge z.B. ans Nordkap, Inselrundfahrt Vesteralen, Huskysafari, Eishotel usw.

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Bergen:
Flug nach Bergen von München oder anderen Abflugorten, Treffpunkt spätestens in Bergen, Transfer und Einschiffung auf MS Finnmarken, abends Kurs Nord !

2. Tag: Ålesund und Fjorde/Häfen u.a. Florø, Ålesund, Molde
Vorbei an der Vogelinsel Runde erreichen wir heute die bezaubernde Jugendstilstadt Ålesund, kostenloser Jugendstil-Rundgang, abends erreichen wir Molde, die Stadt der Rosen.

3. Tag: Krönungsstadt Trondheim/Häfen Kristiansund, Trondheim, Rørvik
Die Königsstadt Trondheim bietet sich an für eine Erkundung zu Fuß und bezaubert mit Holzbauten und der größten mittelalterlichen Kirche Norwegens, dem Nidaros-Dom. Die Architektur der Stadt spiegelt auch die bewegte Vergangenheit Trondheims wider, kostenloser Stadtspaziergang mit Cornelia Fertl.

4. Tag: Polarkreis und Lofoten/Häfen Brønnøysund, Sandnessjøen, Nesna, Ørnes, Bodø, Stamsund, Svolvær
Über den nördlichen Polarkreis geht es weiter in die moderne Stadt Bodø, bevor sich im Norden die eindrucksvolle Lofotenwand vom Vestfjord kommend aus der arktischen See erhebt.

5. Tag: Tromsø, das Tor zur Arktis/Häfen Stokmarknes, Sortland, Risøyhamn, Harstad, Finnsnes, Tromsø, Skjervøy
Nach einem entspannten Vormittag auf See erwartet uns Tromsø, die Hauptstadt der norwegischen Arktis. Diese lebendige Stadt erkunden wir auf unserem kostenlosen Stadtspaziergang oder während einer optionalen Stadtrundfahrt.

6. Tag: Honningsvåg und das Nordkap/Häfen Øksfjord, Hammerfest, Havøysund, Honningsvåg, Kjøllefjord, Mehamn, Berlevåg
Heute erreichen wir Honningsvåg, Ausgangsort eines optionalen Ausfluges ans Nordkap, spektakulärer, nördlichster Punkt des europäischen Festlands.

7. Tag: Kirkenes und Wendepunkt/Häfen Båtsfjord, Vardø, Vadsø, Kirkenes  
Je näher wir Kirkenes kommen, umso dramatischer wird die Küstenlandschaft. Die Stadt liegt nur wenige Kilometer entfernt von der russischen Grenze und den Samen-Gemeinden des nördlichen Skandinaviens, hier wiederum ein kostenloser Spaziergang.

8. Tag: Hammerfest und Tromsø/Häfen Mehamn, Kjøllefjord, Honningsvåg, Havøysund, Hammerfest, Skjervøy, Tromsø
Heute nutzen wir den Aufenthalt in Hammerfest, um Mitglied im königlichen Eisbärenclub zu werden. Später haben wir die Option, ein Mitternachtskonzert in der Eismeerkathedrale in Tromsø zu erleben - ein wirklich großartiges Erlebnis (optional).

9. Tag: Vesteralen und Lofoten/Häfen: Tromsø, Finnsnes, Harstad, Risøyhamn, Sortland, Stokmarknes, Svolvær, Stamsund
Mit den Inseln der Vesteralen und Lofoten erleben wir ein beeindruckendes Geflecht aus zahlreichen kleinen Inseln und Schären.

10. Tag: Polarkreis und Sieben Schwestern /Häfen Bodø, Sandnessjøen, Brønnøysund
Nach der nochmaligen Überquerung des Polarkreises passieren wir heute die Helgelandsküste mit ihren vielen kleinen Inseln, dem fruchtbaren Ackerland und den steilen Granitwänden, die von vielen Mythen umwoben sind.

11. Tag: Trondheim/Häfen Trondheim, Kristiansund, Molde, Ålesund
Wir nutzen den Stop für einen evtl. weiteren Bummel durch die malerische Altstadt von Trondheim und für einen Besuch des Nidaros-Doms, bevor wir über den Trondheimfjord, Kristiansund und Molde um Mitternacht Ålesund erreichen.

12. Tag: Bergen/Stadtrundfahrt und Übernachtung/Häfen Torvik, Måløy, Florø, Bergen
Den heutigen Vormittag genießen wir an Bord auf der Fahrt durch einige faszinierende Seemeilen mit lieblichen Schärengärten, Ausschiffung um 14.30 Uhr, Transfer zum Hotel, Abend zur freien Verfügung.

13. Tag: Bergen und Heimreise:
Am Vormittag Transfer vom Hotel zum Flughafen Bergen, von dort Rückflug in Richtung Heimatflughafen.
Bei Buchung bis 15.03.2019 zusätzlich Extrabonus von EUR 250,-/P. Bordguthaben!:

Minisuiten und Suiten fragen wir gerne für Sie an.

Diese Preise beinhalten 25% Frühbucher-Ermäßigung bei Buchung bis 15.05.2019!
Unsere Preisgarantie:
Hurtigruten hat ein dynamisches Preissystem, das sich nach der Auslastung des jeweiligen Schiffes am entsprechenden Termin richtet. Unser Gruppenpreis ist für Sie stabil mit 25% Frühbucherermäßigung bis zum 15. Mai 2019 gesichert.

Fakt:
Günstiger als bei uns werden Sie diese Reise mit den angebotenen Leistungen bis 15. Mai 2019 nirgendwo finden. 

Hurtigruten-Wiederholer:
Als Mitglied im Ambassador-Club erhalten Wiederholer einen Nachlaß von 5% auf den Seereisenanteil.

Eingeschlossene Leistungen:
- Linienflug in Economy Deutschland-Bergen-Deutschland inkl. geltende Steuern und Gebühren
- Rail & Fly der DB in der 2. Klasse innerhalb Deutschland
- Hurtigruten Seepassage Bergen/Kirkenes/ Bergen an Bord MS Finnmarken (11 Nächte) in der gebuchten
  Kabinenkategorie, inkl. Vollpension, Kaffee/Tee/Tafelwasser/WLAN
- 1 Übernachtung/Frühstück in Bergen am Ausschiffungstag
- sämtliche Transfers in Norwegen
- persönliche Stadtspaziergänge, auf die ich Sie gerne mitnehme
- persönliche Reisebegleitung ab und bis Bergen durch Cornelia T. Fertl, Inhaberin von Nordlandtouristik mit
  langjähriger Norwegenerfahrung

Nicht eingeschlossene Leistungen:
- Reiseversicherungen
- Fakultative Ausflüge
- Evtl. Bustransfer zum Flughafen (je nach Flugzeiten) auf Anfrage

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Es gelten die Reise- und Geschäftsbedingungen des Veranstalters Hurtigruten

Beratung und Buchung (Termine nach VB):
Nordlandtouristik Bodmanstr. 1 87435 Kempten  0831 521590
info@nordlandtouristik.de
www. nordlandtouristik.com


Best Partner 2018
ausgezeichnet




Nordland Touristik, Aus-zeichnung-Die Reederei Hurtigruten hat Nordland Touristik, den Spezialist-für nordische Reiseziele in Kempten, zum vierten Mal in Folge als 

Artikel lesen. ------> 

HURTIGRUTEN - HJØRUNDFJORDEN

https://vimeo.com/56006845

Kontakt-Adresse

Impressum Geschäftsbedingungen Datenschutzerklärung

Copyright: Nordland Touristik, Kempten, Telefon: 0831-521 590 0 - Fax: 0831-521 595 0 - Email: info@nordlandtouristik.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren